Träume leben

Seit über 20 Jahren habe ich den Traum vom eigenen Café. Im Jahr 2006 entstand der Name „Karin’s Lachcafé“. Heute hieße es „Café mit Herz“.

Zwei Jahre später habe ich beschlossen, mein Konzept mit Lachyoga, Clownerie und Improvisationstheater umzusetzen. So besuchte ich Clowns-Seminare und nahm über 2 Jahre an Improvisationstheater-Kursen teil.

Das Lachen ist für mich nach wie vor die größte Engergiequelle, die alles miteinander verbindet, alles enthält und hervorbringt - auch Improvisationstheater und Clownerie. Lachen ist Liebe - die höchste Energieform.

Die Ausbildung zur Lachyoga-Trainerin beim Europäischen Berufsverband für Lachyoga und Humortraining e.V. folgte 2009 und zur Business-Lachyoga-Trainerin 2011.

2013 habe ich meine Ausbildung zur Ganzheitlichen, medialen Lebensbegleiterin nach Christa Bredl abgeschlossen.

2014 schloss ich eine Ausbildung zur HUNA-Lehrerin nach Jeanne Ruland an. HUNA ist hawaianischer Schamanismus, bei dem es darum geht, die Liebe, die bedingungslose Liebe zu leben. Eine echte Herausforderung - auch noch für mich.

Aktuell habe ich mein erstes Buch „Einfach mit Herz“ veröffentlicht, mit dem ich meinem Traum vom eigenen Café einen Schritt näher gekommen bin.

Nun habe ich eine wunderbare Mischung von Möglichkeiten erworben, Menschen in Liebe, Freude und Leichtigkeit zu begleiten.

„Lachen ist Energie...“

Dekobild
Dekobild
Dekobild